Horst

Brief info

Schon als Junge hat sich Horst fürs Kochen interessiert und hat seinen Wunsch Koch zu werden 1984 in die Tat umgesetzt. Massenkochen bei der Bundeswehr - das ist kein Spaß. Hat doch kochen auch etwas mit Leidenschaft, Leib und Seele zu tun. Nach 8 Jahren Sammeln von Berufserfahrung und Können setzte er den Küchenmeister drauf. Irgendwann will man dann aber sein eigenes Süppchen kochen und deshalb hat sich Horst 1997 selbständig gemacht und dann ab 2001 das Logenhaus gepachtet und konnte dort seine eigenen Menüs kreativ präsentieren. Ausgelastet war er damit nicht voll und hat es sich zur Aufgabe gemacht, auch anderen zu zeigen, dass Kochen wirklich Spaß machen kann. Im LACOCINA Hannover hat Horst bei vielen Kochkursen Kniffe und Tricks vom Kochen weiter gegeben. Seit November 2017 hat Horst im friends-die Kochschule am Pferdeturm ebenfalls als Koch für die Kochschule seinen Wirkungsfeld und konnte schon einige davon überzeugen, dass Kochen kein Hexenwerk ist und es sich lohnt, mal selber den Kochlöffel zu schwingen. 

08/81 bis 07/84 Ausbildung zum Koch
10/84 bis 12/85 Truppenküche Bundeswehr
01/86 bis 08/88 Kastens Hotel Luisenhof
09/88 bis 07/92 Maritim Hannover
1992 Ausbildereignungsprüfung
08/92 bis 07/95 Küchenchef im Hotel am Rathaus
1993 Abschluss zum Küchenmeister in Hannover
08/95 bis 12/95 Küchenchef in der Moormühle
01/96 bis 10/97 Küchenchef Neetzer Hof
11/97 Selbstständig im Gop Hannover
Ab 09/2001 Pächter des Logenhauses in der Lemförder Straße, von dort aus in Zusammenarbeit mit Starlight Promotion, Spargelhof Klaistow,Studentenwerk Hannover, Live Style Event Service, Hannover Haus Gop Bad Oeyenhausen, Partyservice, Kochkurse in den Kochschulen LACOCINA in Hannover, Betriebswirtschaftliche Beratung von Gastronomen!